© 2019 by ena.maria.b  I  enamariab@gmail.com  I  Langenlois, Österreich

Fehn wird 70 - Happy Birthday

Auch wenn es nicht gleich bei jedem klingelt, hat mit Sicherheit jedes zweite Baby, vielleicht ohne es zu wissen, ein Produkt von Fehn zu Hause. So war es auch bei mir. Ich fand zu Beginn der Kooperation nicht nur mehrere Rasseln von Fehn unter Levis Spielzeug, nein, es befand sich auch etwas ganz Besonderes darunter. Meine Mutter brachte mir zur Geburt meines Babys eine türkisfarbene Robbe, eine Robbe, die ich schon als Baby hatte und liebte. Am Etikett stand groß „Fehn“. Ich freute mich, somit etwas zur Geschichte beitragen zu können, auch wenn dieses Spielzeug „nur“ knapp 30 Jahre alt ist. Heute spielt Levi damit - die gute Qualität ist hiermit eindeutig bestätigt.

Fehn ist Hersteller von hochwertigem, kuschelweichem Babyspielzeug, welches nicht nur zum Schmusen und Spielen dient, sondern dank integrierter aktivierender Elemente wie Rasseln, Quietschen und Co auch die motorischen Fähigkeiten sowie die Sinneswahrnehmung der Kleinen schult. Zum Jubiläum brachte die deutsche Traditionsmarke drei zuckersüße neue Kollektionen heraus: „Aiko&Yuki“, Loopy&Lotta“ und „Peru“. Aus der Kollektion „Peru“ habe ich mir ein paar Produkte ausgesucht, die ich euch gerne zeigen will.


Kuschelnest Peru


Das Kuschelnest habt ihr sicher alle schon in meinen Storys gesehen, liegt es doch auf Levis Spielwiese mitten im Wohnzimmer und wird zum Spielen, Kuscheln und auch Schlafen genutzt. Es ist eines der wenigen Kuschelnester, das so groß ist, dass nicht nur Neugeborene darin Platz finden, sondern auch mein mittlerweile acht Monate alter Schatz.



Am Nestchen sind drei abnehmbare Spielanhänger angebracht und es kann ganz leicht mit 30 Grad gewaschen werden, was bei uns dank täglichem Gebrauch ganz schnell notwendig war.



Activity-Trapez Peru


Auch das wird dem Einen oder Anderen vielleicht schon aufgefallen sein. Wir haben es immer wieder sowohl am Kinderwagen, als auch am Bügel der Babyschale montiert. Das Stoff-Trapez lädt zum Greifen, Fühlen und Hören ein, egal ob Zuhause am Gitterbett oder unterwegs.




Musik-Mobile Peru


Montiert über Levis Beistellbett hat es Levi das erste halbe Lebensjahr täglich in den Schlaf gesungen. Die süßen Tierchen am Mobile drehen sich sanft im Kreis und schläfern, zugegebenermaßen auch Mama ein ;)



Schnullertier Bär


Ein Schnullertier muss ich zugeben, war mir zuvor kein Begriff. Dass es Levi so wichtig werden wird, ahnte ich ebenfalls nicht. Der süße Bär integriert einen Silikonring, an dem der Schnuller befestigt werden kann. Somit ist das Kuscheltier immer dabei und der Schnuller beruhigt gleich doppelt. Vor allem wenn wir unterwegs sind, ist diese Kombi immer mit dabei.


Rasselschuhe Lama


Was habe ich mich gefreut, als Levi endlich so beweglich war, wie entzückt war ich, als er vor mir lag und beide Füße nicht nur in seine kleinen Hände nahm, sondern sogar in den Mund steckte. Von da an waren die Rasselschuhe mit dem süßen Lama das beste Spielzeug und nebenbei wärmten sie auch noch die Füße.


Schnullerkette Bär


Der Schnullerhalter wird Levi immer wieder ganz easy auf die Kleidung geklipst. Die integrierte Rassel im süßen Bärenkopf ist der perfekte Begleiter für alle Babys.




Ich hoffe, euch hat meine Auswahl gefallen, schaut einfach mal vorbei bei Fehn, denn auch die anderen Kollektionen sind zuckersüß. Für euch gibt es jetzt zum Jubiläum etwas zu gewinnen:


Gewinnt die süße Schnullerkette und das Musikmobile, indem ihr mir auf Instagram unter meinen Post schreibt, welches Produkt oder welche Kollektion ihr am süßesten findet - Viel Glück und alles Liebe!


*emb